Liebe Freunde

Erinnerung:

Bleib bei Dir und gib Dich Dir hin. Lass keine Ängste und Sorgen in Deine Gedanken und Gefühle und sei in Liebe bei Dir. So kannst Du auch in liebevoller, mitfühlender Weise bei Deinen Liebsten nur das Beste entfalten. Vorleben! Sei Du!

Schöpfungskraft für Deine Zukunft:

Wie sieht Deine Welt in Deinem Herzen aus? Weigert sich noch ein Teil in Dir, diesen Schöpfungsakt als Real zu akzeptieren? Vertraue Deinem Herzen das Dich einzig immer in voller Blüte wahrnimmt. Falls Deine Visualisierung aus Deinem Herzen nicht so recht in Fahrt kommen will, dann frage Dich, bin ich überhaupt in meinem Herzen? Oder verleite ich mich immer noch, eine Art von Geld, Tausch oder Ausgleich in meiner Welt zu finden? Lass davon ab und schaue einzig in Dein Herz. Dort ist pure Freiheit, und Freiheit kann nur wirklich Sein, wenn Du Dein bisher so systemangepasstes Denken ablegst und einzig Dein Herz sprechen lässt. Dein Herz wird sagen; „Geld? Ist das nicht diese Situation mit der Ihr jedes Leid in der Welt verursacht?“. Und weiter wird es sagen, „Ob Ihr Geld verwendet, Tausch und Ausgleich einfordert, worin meinst Du mich dort zu finden?“. Es wird sagen, „Wahre Freiheit, die Ihr Euch alle so sehr wünscht, ist immer da – doch um sie wieder zu erfahren, müsst Ihr voller Vertrauen in mich schauen, in Euer Herz, in den göttlichen Funken in jedem Einzelnen von Euch.“. In Deinem Herzen wohnt eine Welt die vollständig ohne Verlangen Ist, es ‚tut‘ einzig aus Freude und Mitgefühl.

Fragen zu Eurer Welt:

Wie sehen die Tiere aus in Deiner Welt? Gibt es neue Tiere und wie verhalten Sie sich? Vielleicht stellst Du Dir auch vor, wie diese Tiere Dir in allerlei Belangen helfen können – beim Organisieren der Nahrung oder dem Bau Deines Hauses. Wie sehen die Pflanzen aus in Deiner Welt? Was sind Deine tiefsten Wünsche – verwirkliche Sie! Gib Dich Dir hin.

Geniesse den leeren Raum und gestalte ihn nach Deinem wahren Herzen. Öffne alle Knospen Deines Herzens und erblühe in Dir.

Falls es Dir Mühe macht all dem zu folgen und zu vertrauen, Dir zu vertrauen, oder Du noch mehr wissen willst, dann melde Dich bei mir – ich will gerne mein Wissen an Dich/Euch weitergeben – und auch wenn ich es immer noch erwähnen muss, kostenlos. Weiter könnt Ihr natürlich auch hier meinen Gedanken folgen. Ich führe Dich sozusagen in den Kaninchenbau Deines Herzens.

Es ist Zeit aufzubrechen, Jetzt!

In allumfassender Liebe an Dich
René